TMX ORIGINAL PLUS Massagegerät zur Triggerpunkt-Behandlung

Fast jeder leidet immer mal wieder unter Verspannungen und den Folgen wie Rückenschmerzen oder Nackenschmerzen. Die Gründe dafür sind vielschichtig. Manchmal ist die starre Haltung vor dem PC die Ursache, oft werden sie auch durch Bewegungsmangel oder Zugluft verursacht. Abhilfe kann hier das TMX ORIGINAL PLUS Massagegerät zur Triggerpunkt-Behandlung schaffen.

TMX ORIGINAL PLUS Massagegerät im Überblick

TMX ORIGINAL PLUS Massagegerät

Der TMX Original Plus ist ein manuelles Massagegerät zur Triggerpunkt Behandlung. Es ist eine Art Kegel, welcher oben eine Kugel besitzt. Diese hat einen Durchmesser von etwa 2 cm. Das verwendete Material ist PEFC-zertifiziertes Holz. Die Lackierung ist schadstofffrei und geruchlos. Die Unterseite ist rutschfest. Dies wird durch den Einsatz von Moosgummi erreicht.

Sein Gewicht beträgt etwa 102 g und die maximale Belastbarkeit liegt bei 500 kg. Erhältlich ist der TMX Original Plus in mehreren Farben. In Kombination mit anderen Triggern ist er ebenfalls erhältlich.

Fläche für NFC-Verbindung

Anwendung

Mit dem Smartphone kann per NFC eine Verbindung zum TMX ORIGINAL PLUS Massagegerät hergestellt werden. So bekommt man den Zugang zu Videos in denen die korrekte Anwendung anschaulich gezeigt wird. Außerdem gibt es weitergehende Informationen zum Einsatz des TMX Triggers.

Da er handlich und klein ist, kann er überall mit hingenommen werden. In der Mittagspause oder im Büro kann er direkt an den schmerzenden Punkten angebracht werden. Durch den Druck, mit der die Kugel auf die Muskeln drückt, löst sich die Verspannung und eine Linderung tritt ein. Jeder hat es selbst in der Hand, welche Punkte er drücken möchte.

Mithilfe einer Wand oder des Fußbodens kann die komplette Wirbelsäule oder andere Stellen des Körpers massiert werden, an die man so nicht selbst herankommt. Nicht nur der Rücken sehnt sich nach Hilfe, auch die Hände und Füße können problemlos einbezogen werden. Diese Akupressur hilft bei vielen Verspannungen oder müden Füssen.

Vorteile und Nachteile des Massagegerätes

Zu den Vorteilen zählen die Handlichkeit, die problemlose Anwendung und die Wirksamkeit. Der Trigger wird in die Tasche gesteckt und kann bei Bedarf sofort eingesetzt werden. Im Büro, beim Sport oder auf Reisen ist er ein wertvoller Begleiter. Da er eine schnelle Linderung verspricht, kann der Einsatz von Schmerzmitteln reduziert werden.

Zu den Nachteilen zählt der Preis. Zwar ist der TMX Original aus Buchenholz, doch für einige Kunden ist er trotzdem entschieden zu hoch. Ein anderer Punkt ist, dass manche Patienten vielleicht keine Kraft in den Händen haben. Da diese Massage manuell ausgeführt wird und es bei einigen Stellen nur mit den Händen geht, können diese schnell ermüden.

TMX ORIGINAL PLUS Anwendungsbeispiele

Fazit: TMX ORIGINAL PLUS Massagegerät

Ein Großteil der Patienten lobt den TMX Original Plus, weil sie mit ihm in der Lage sind, sich selbst zu helfen. Ohne eine zweite Person kann die schmerzende Stelle behandelt werden. Da die Anwendung sehr leicht ist, lohnt sich die Anschaffung auf jeden Fall.

Bei Problemen kann er sofort eingesetzt werden. Er braucht keine Ladezeit oder Strom, sondern ist überall sofort einsetzbar. Für das TMX ORIGINAL PLUS Massagegerät gibt es eine klare Kaufempfehlung.

12%
TMX ORIGINAL PLUS | Medizinisch zertifiziertes Massagegerät zur Triggerpunkt-Behandlung |...*
  • JETZT NEU MIT NFC-TECHNOLOGIE (nur bei Kauf über den Verkäufer TMX Trigger GmbH) Mit der neuen TMX Connect Technologie holst du aus deinem TMX Trigger jetzt noch mehr raus. Einfach mit dem...
  • WIE WIRKT DER TMX? Fehlbelastungen, ständiges Sitzen im Büro, hartes Training oder verklebte Faszien können Triggerpunkte verdicken, was wiederum zu schmerzenden Verspannungen im gesamten Körper...

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Stand: 28.11.2020 um 02:27 Uhr. Der Preis kann seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. * = Affiliate Links. Bilder von der Amazon Product Advertising API