THERABEAT Massagepistole im Test gegen Verspannungen

Verspannungen entstehen in der Regel dann, wenn Muskulatur überlastet ist. Dies kann passieren, wenn die Muskulatur nur selten gefordert wird, aber auch durch falsche Bewegungen, Zugluft oder orthopädische Schäden sowie zu langes Sitzen. Mit gezielten Methoden können Verspannungen aber auch wieder gelöst oder präventiv behandelt werden. Hierbei kann die Anwendung der THERABEAT Massagepistole effektiv Unterstützung bieten.

Eigenschaften THERABEAT Massagepistole

Massagepistole in praktischer Tasche

Die THERABEAT Massagepistole kommt optisch in einem matten Schwarzton und ist aus Aluminium gefertigt. Dies bietet einen zusätzlichen Überhitzungsschutz. Der Griff der Pistole ist mit einem angenehmen Neoprenüberzug ausgestattet und in einem 9 Grad-Winkel angesetzt. Das Gewicht liegt bei 1.030 g.

An der Rückseite der Massagepistole befinden sich die Bedienelemente. Hier gibt es eine Powertaste, eine Anzeigeskala für die Intensität, eine Druckanzeige sowie eine Akkustandsanzeige.

Bedienelemente und LED-Anzeigen

Die Bedienelemente sind übersichtlich und leicht verständlich und erlauben einen intuitiven Gebrauch.

Weiter ist die Pistole mit einem leistungsstarken 220 Watt Motor ausgestattet. Dies erlaubt auch eine manuelle Druckausübung, ohne dass das Gerät die Anwendung unterbricht. Insgesamt gibt es 6 verschiedene Leistungsstufen. Schon die dritte Stufe ist sehr effektiv. Über den integrierten Drucksensor kann die Druckausübung gesteuert werden.

Die Leistungsstufen lassen sich auch mit einer Hand eingeben:

  • in Stufe 1: 1.300 Stöße/Minute
  • in Stufe 2: 1.700 Stöße/Minute
  • in Stufe 3: 2.000 Stöße/Minute
  • in Stufe 4: 2.600 Stöße/Minute
  • in Stufe 5: 2.800 Stöße/Minute
  • in Stufe 6: 3.300 Stöße/Minute

Die Akkulaufzeit des Geräts liegt bei etwa 5 Stunden. Das Gerät ist hierbei nach ca. 2 Stunden vollständig geladen. Auch der Lautstärkepegel ist vergleichsweise niedrig mit 49 dB in der 1. Stufe. Die maximale Lautstärke liegt bei 73 dB. Die Hublänge beträgt 12 mm.

Das Zubehör betreffend sind unterschiedliche Massageaufsätze mit im Lieferumfang enthalten. Ferner wird eine Tragetasche mitgeliefert sowie das dazugehörige Netzteil. Zur THERABEAT Massagepistole* gehören insgesamt 6 verschiedene Aufsätze. Diese sind mit Gummiringen versehen, welche die Stöße leicht abfedern.

Im Paket enthalten sind ein Flachaufsatz, ein Kugelaufsatz, ein Kegelaufsatz, ein Gabelaufsatz, ein Flachaufsatz aus Metall sowie ein Kugelaufsatz aus Metall.

Die THERABEAT Massagepistole verfügt über Smart-Shutdown und eine Timing-Funktion. Dies bedeutet, dass sich das Gerät nach 2 Minuten ohne Bedienung automatisch abschaltet. Die Timing-Funktion deaktiviert das Gerät nach 10 Minuten und bringt somit einen Gesundheitsschutz mit sich.

Anwendungsmöglichkeiten

Mit der THERABEAT® Massagepistole lassen sich unterschiedlichste Arten von Verspannungen behandeln. Hierfür sorgen zum einen die mitgelieferten Massageaufsätze.

Auch über die verschiedenen Intensitätsstufen können sich unterschiedliche Anwendungsmöglichkeiten ergeben.

verschiedene Aufsätze für die Massage Gun

Aufsätze der THERABEAT Massagepistole

Die THERABEAT Massagepistole kann bei verschiedenen Beschwerden eingesetzt werden. Je nach Behandlungsbedarf können unterschiedliche Aufsätze gewählt werden. So wurde der Flachaufsatz so konzipiert, dass er besonders für das Bearbeiten großer Muskelgruppen geeignet ist. Auch eine Entspannungsmassage ist hiermit möglich.

Mit dem Kugelaufsatz können Verspannungen punktuell bearbeitet werden. Der Aufsatz kann aber auch zur Behandlung großflächigerer Areale genommen werden wie dem Rücken, den Oberschenkeln oder dem Gesäß.

Mit dem Kegelaufsatz lassen sich ebenfalls bestimmte Triggerpunkte punktuell angehen. Dieser Aufsatz kann besonders tief in das Gewebe eindringen.

Den Gabelaufsatz wählt man, wenn eher mittelgroße Muskelgruppen behandeln möchte. Er ist zum Beispiel für die Massage der Waden, des Nackens oder der Wirbelsäule geeignet. Besonders bei Rückenschmerzen ist dieser Aufsatz sehr effizient.

Die beiden Aufsätze aus Metall übernehmen grundsätzlich die gleiche Funktion, können aber darüber hinaus auch für Creme- oder Ölmassagen genutzt werden.

THERABEAT Massagepistole

Vorteile und Nachteile im Überblick

Grundsätzlich überzeugt die THERABEAT Massagepistole mit ihrer hochwertigen Verarbeitung und der besonders angenehmen Haptik. Die Bedienelemente lassen sich intuitiv anwenden und auch einhändig bedienen. Die Leistungsstärke ist insgesamt sehr hoch mit 6 verschiedenen Intensitätsstufen und einem 220 Watt Motor.

Auch der Drucksensor unterstützt effektiv eine wirkungsvolle Nutzung. Im Vergleich zu anderen Modellen kann die THERABEAT Massagepistole auch in Bezug auf die Lautstärke als leisestes Gerät punkten. So arbeitet das Gerät effektiv und trotzdem geräuscharm. Positiv zu bewerten sind auch die vielfältigen Aufsätze.

Die Aufsätze aus Metall ermöglichen dabei eine alternative Massageform mit Öl oder Creme. Weiter verfügt die Pistole über intelligente Funktionen wie einen Timer und ein Smart-Shutdown. Der Geruch des Geräts ist neutral und auch die Anleitung in deutscher Sprache ist gut verständlich, wenn auch recht kurz.

Die Firma bieten ihren Kunden einen deutschen Kundenservice an. Zudem trägt die THERABEAT Massagepistole das CE-Siegel. Auch die Akkuleistung kann mit 5 Stunden durchaus überzeugen. Die Aufsätze sind insgesamt sehr hochwertig verarbeitet und können einfach gereinigt werden.

Ein Schwachpunkt ist, dass der Akku nicht austauschbar ist. Bei der Wahl der Intensitätsstufen ist leider nur eine aufsteigende Bedienung möglich. Preislich liegt das Gerät etwas über den Preisen anderer Geräte der Einstiegsstufe.

Empfehlung

Die THERABEAT Massagepistole eignet sich aufgrund der umfangreichen und hochwertigen Ausstattung sowohl für den Heimgebrauch als auch für die professionelle Anwendung. Das Gerät ermöglicht die Behandlung unterschiedlichster Beschwerden und ist dabei in seiner Anwendung leise, effizient und leicht zu bedienen. Die Verarbeitung ist insgesamt sehr hochwertig und leistungsstark.

Durch die Anwendung der THERABEAT Massagepistole können Verspannungen schon nach wenigen Wochen der Vergangenheit angehören. Im Idealfall erfolgt der Einsatz nach Rücksprache mit einem Arzt oder Physiotherapeuten.

Angebot
THERABEAT® Massagepistole | Das Massagegerät für Therapeuten | Aluminiumgehäuse | 6 abgestimmte...
499 Bewertungen
THERABEAT® Massagepistole | Das Massagegerät für Therapeuten | Aluminiumgehäuse | 6 abgestimmte...*
  • [DIE RICHTIGEN INTENSITÄTSSTUFEN] – Die THERABEAT verfügt über 6 speziell entwickelte Intensitätsstufen. Von Muskelaktivierung bis hin zum Lösen von Verspannungen gibt...
  • [HOCHWERTIGES ALUMINIUMGEHÄUSE] – Das aus hochwertigem Aluminium gefertigte Gehäuse der Massagepistole wird durch einen ergonomisch geformten Griff ergänzt. Dieser...
  • [6 MASSAGEAUFSÄTZE] – Ihr Körper stellt verschiedenste Anforderungen ihn richtig zu massieren, deshalb haben wir passend zur THERABEAT 6 Massageaufsätze entwickelt die...
  • [LEISE UND LEISTUNGSSTARK] – Die THERABEAT ist mit einem extrem starken 220W Motor ausgestattet, der eine tiefgehende Massage ermöglicht. Um die Massage so geräuschlos und...
  • [ZUFRIENDHEITSVERSPRECHEN] – Die THERABEAT wurde hinsichtlich der deutschen Sicherheitsnormen entwickelt und geprüft. Wir sind ein deutsches Unternehmen für das die...

Stand: 14.05.2021 um 20:50 Uhr. Der Preis kann seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. * = Affiliate Links. Bilder von der Amazon Product Advertising API