Lotus Akupressurmatte mit Kissen

Ich möchte euch heute hier die Lotus Akupressurmatte mit Kissen vorstellen. Die Lotus Matte hilft verspannte Muskeln wieder zu lockern und dem Körper Entspannung zu schenken. Die Lotus Akupressurmatte war bei uns jetzt einige Zeit im Einsatz und ich möchte euch hier an meinen Erfahrungen teilhaben lassen.

Hilft die Lotus Akupressurmatte mit Kissen wirklich bei Verspannungen im Rücken, Schulter- und Nackenbereich?

Die mit * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werde ich mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo, wann und wie Du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich Dir überlassen.

Lotus Akupressurmatte mit Kissen im Test

Lotus Akupressurmatte mit Kissen

Schneller als man denkt kann es zu Verspannungen kommen. Egal, ob man sich über Nacht einfach nur verlegen hat oder beim Sport eine falsche Bewegung macht, die Folge können Verspannungen sein. Besonders anfällig sind wir im Rückenbereich. Aber auch im Nacken oder den Schultern sind Verspannungen sehr unangenehm.

Selbst Stress kann ein Auslöser sein, dass sich unsere Muskeln verspannen und wir uns nicht mehr bewegen können.

Eine Akupressurmatte kann dabei helfen diese Verspannungen wieder loszuwerden.

Lotus Akupressurmatte in Tragetasche

Die Lotus Akupressurmatte mit Kissen wird in einer schicken Tragetasche geliefert. Darin lässt sich die Matte und das Kissen nach der Anwendung wieder schön verpacken und natürlich auch transportieren.

Wer sich eine Akupressurmatte kaufen möchte, der achtet natürlich auch auf die Größe.

Bei diesem Set sehen die Abmessungen wie folgt aus:

  • Mattengröße: 74x42x2cm, Gewicht: 650g
  • Kissengröße: 40x15x10cm, Gewicht: 200g

Da sich Verspannungen ja nicht nur im Rücken bilden können, kann man sowohl die Akupressurmatte als auch das Akupressurkissen sehr flexibel einsetzen.

  • Liegen – Einfach auf die Matte legen und entspannen. Ideal vor dem schlafen gehen, um sich zu entspannen und optimal zu erholen.
  • Sitzen – Einfach auf die Matte setzen oder die Beine darauf ablegen.
  • Stehen – Einfach auf die Matte stellen. Durch die vielen Nerven, die im Fuß zusammenlaufen reagiert man hier besonders empfindlich.
  • Kissen – Das Kissen lässt sich prima als Lendenwirbelstütze im Sitzen genutzt werden. Oder aber man entspannt damit den Nacken- und Schulterbereich.
Lotusblumen der Akupressurmatte in Nahaufnahme

Selbst wenn man keine schmerzhaften Verspannungen hat, kann man sich mit diesem Akupressur-Set etwas Gutes tun. Schon nach 1 bis 2 Minuten merkt man, wie die Haut wärmer wird. Im Verlauf der „Behandlung“ merkt man, dass sich der Körper mehr und mehr entspannt und man innerlich zur Ruhe kommt.

Natürlich muss man sich zunächst an das Gefühl auf der Akupressurmatte gewöhnen. Daher ist es sinnvoll ein T-Shirt oder ein Handtuch zwischen Haut und Matte zu lassen.

Um die volle Wirkung zu entfalten, sollte eine Anwendung zwischen 15 und maximal 30 Minuten dauern. Mehr hilft hier nicht auch gleichzeitig mehr. Wer sich 20 Minuten auf die Matte legt, wird schnell feststellen, wie gut das tut.

Verwendete Materialien:

  • Oberfläche der Lotus Matte 100% Bio-Baumwolle
  • Füllung der Matte aus Kokosnussfasern, eingehüllt in einen Bezug aus Öko-Leinen
  • das Kissen ist mit 100% Buchweizenhülsen gefüllt

Die Bezüge der Matte und des Kissens lassen sich mit Wasser und ein wenig Waschmittel gut reinigen. Beide Bezüge dürfen aber nicht in die Waschmaschine oder in den Trockner.

Mein Fazit: Lohnt sich das Akupressur-Set?

Stress, Überlastung oder Fehlbelastungen können schnell mal zu Verspannungen führen. Und die können wichtig schmerzhaft sein. Hier kann die Lotus Akupressurmatte mit Kissen helfen. Was ich auch sehr positiv finde, die verwendeten Materialien sind alle sehr hochwertig und natürlich.

Selbst die Lotusblüten werden nicht aufgeklebt, sondern mit einem speziellen Wärmeverfahren befestigt.

Natürlich ist das Set nicht so ganz billig. Normalerweise kostet es 130 Euro. Aktuell ist es aber für 79,95 Euro im Angebot. Also vielleicht besser schnell zugreifen, wer weiß wie lange der Preis so günstig bleibt.

Kaufen kann man die Lotus Akupressurmatte mit Kissen direkt über den Hersteller*.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*